MeinFerienhund - Reiseapotheke

Reiseapotheke für den Hund

MeinFerienhund -Magyar Vizsla LeanyAn apple a day keeps the doctor away

Die Grundausstattung der Hundereiseapotheke unterscheidet sich nicht gross von der Zweibeiner-Reiseapotheke. Einzelne Dinge musst Du aber hinzufügen, weshalb ich dir hier aufliste, was ich normalerweise auf Reisen mitnehme:

Material

  • Verbandsmaterial (Haftbinden, Heftpflaster, Watte- oder Mullbinden)

    MeinFerienhund - Reiseapotheke
    Erste Hilfe Hund – Reiseapotheke SANPFIST
  • Rollpflaster (z.B. Leukoplast) zur Fixierung des Verbandes
  • Pfotenschuhe
  • Stumpfe Schere
  • Zeckenzange
  • Pinzette
  • Thermometer
  • Einmalspritze zum Augenspülen oder zur Verabreichung von Medikamenten
  • Maulkorb zu Deiner Sicherheit

Medikamente

  • Falls Dein Hund regelmässig Medikamente einnehmen muss, besorg dir frühzeitig die benötigte Menge beim Tierarzt
  • Parasitenschutz
  • Desinfektionsmittel zur Reinigung von Wunden
  • Sterile isotonische Kochsalzlösung zur Wund- und Augenreinigung
  • Durchfallmittel (z.B. Bioflorin)
  • Wundsalbe
  • Je nach Hund Reisetabletten (vom Haustierarzt verschrieben)
  • Beruhigungsmittel (z.B. Bachblüten Notfalltropfen)
  • Vaseline, falls Dein Hund zu rissigen Pfoten neigt

MeinFerienhund - ReiseapothekeHomöopathie

  • Euphrasia Tropfen (Augentrost) bei entzündeten Augen
  • Arnica bei Prellungen, Quetschungen und Blutergüssen
  • Hypericum bei Schnittverletzungen, Schürfwunden, Tierbisse
  • Ledum bei Stichwunden
  • Nux Vomica bei Erbrechen

s. auch „Homöopathie für Hunde“ ISBN: 9783833852169
empfohlen von der Deutschen Homöopathischen Union

Hilfreich

  • Taschenlampe
  • Adresse und Telefon-Nummer Deines Haustierarztes
  • Erste-Hilfe-Kurs

Diese Liste hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sie soll Dir einfach helfen, an die nötigsten Dinge zu denken. Ich vereinbare vor meinen Reisen immer frühzeitig (5 Wochen vor der Reise, falls eine Impfung fehlt) einen Termin bei meiner Haustierärztin. Mit ihr stelle ich die nötigen Unterlagen, Impfungen, Medikamente etc. zusammen.
Wichtig ist, dass Du vor der Buchung schon weisst, welche Gesundheitsvorschriften im Reiseland gelten, so dass Du weisst, auf was du dich einlässt und ob Du gewillt bist, diese Vorschriften einzuhalten. Manchmal ist es einfacher die Reise einfach umzuplanen…

Eine gut ausgestattete Hundeapotheke ist sinnvoll und hilft Dir bei der Erstversorgung. Experimentiere aber nicht mit der Gesundheit Deines Hundes herum! Geh lieber einmal zuviel zum Tierarzt, als einmal zu wenig!!!

Unterstütze meinen Blog und bestell‘ Buch und Apotheke bei Amazon

 

Print Friendly, PDF & Email
Gefällt Dir der Beitrag? Dann abonniere meine News!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.